STUDIO EQUIPMENT RATGEBER FÜR EINSTEIGER 2022

Die meisten Musiker und Produzenten legen sich zum Anfang ihrer Karriere günstiges und manchmal auch gebrauchtes Studio Equipment oder Instrumente an. Zu Beginn ist nicht viel Equipment nötig um gute Musik produzieren zu können.

Damit du dir keine Booth im Kleiderschrank, ausgekleidet mit Eierschalen baust, haben wir Dir hier das beste Studioequipment für Beginner und Anfänger aufgelistet, das Du für Dein Geld bekommen kannst – Natürlich in richtiger Studioqualität!

Direkt zur Landingpage auf Thomann

COMPUTER & LAPTOPS FÜR MUSIKER

Für die professionelle und digitale Musikproduktion benötigst du zuallererst natürlich einen Computer oder Laptop. Die Mindestanforderungen von Musik-Software an einen Computer für die Musikproduktion sind oft:

● Intel i5 Prozessor
● 8 GB RAM Speicher
● 250 GB Festplattenspeicher

Solch ein Laptop oder Computer ist für Singer/Songwriter und Rapper ideal um eigene Aufnahmen zu machen.

Wähle einen Prozessor, der möglichst viel GHz pro Kern aufweist. Da Samples und Plugins schnell viel Speicherplatz einnehmen können, lohnt es sich in eine große Festplatte zu investieren. Mit mehr Festplattenspeicher oder einer externen HDD wie der LaCie Rugged bist du auf neue Software und zukünftige Projekte bestens Projekte vorbereitet!

DAWS (DIGITAL AUDIO WORKSTATION FÜR Anfänger

Die Abkürzung DAW steht in der elektronischen Musikproduktion für „Digital Audio Workstation“ und ist ein Computerprogramm zur Komposition und/oder Bearbeitung von Audiomaterial.

Einige der beliebtesten Digital Audio Workstations sind: Ableton Live, FL Studio, Cubase, PreSonus Studio One.

Eine DAW emuliert den Signalfluss im Tonstudio und wird benötigt um z.B. Vocals oder Instrumente aufzunehmen und elektronisch Musik zu produzieren.

Wie finde ich die richtige Musik-Software?

Im Nachhinein die DAW zu wechseln kann viel Arbeit bedeuten. Vor dem Kauf einer DAW kannst du oft eine kostenlose Demo downloaden und dich selber zu überzeugen. Viele DAWs haben einen speziellen Workflow – Mit Sicherheit ist auch etwas für dich dabei!

AUDIO INTERFACES FÜR MUSIKER

Mit einem Audio Interface verbindest du deine Studio Lautsprecher als auch dein Mikrofon mit deinem Laptop oder Computer, sodass du die Lautstärke und den Eingangspegel steuern kannst. Darüber hinaus verarbeitet ein externes Audio Interface Audiosignale oft störungsfreier als die im Computer vorinstallierten Soundkarten.

Es gibt zwar viele verschiedene Modelle mit unterschiedlich vielen Ein- und Ausgängen, dennoch empfehlen wir zu Beginn zu einem einfachen Audio Interface zu greifen. Zwei XLR oder TRS-Ausgänge für Studio Lautsprecher sowie ein XLR-Eingang mit 48V-Phantomspeisung für ein Mikrofon reichen in der Regel zu Beginn völlig aus!

Alle hier empfohlenen Modelle verfügen über die oben genannten technischen Daten und haben zusätzlich einen Eingang für ein Instrument. Hier findest du die drei besten Audio Interfaces unter 150€:

Audient iD4 MK2

Steinberg UR22 MK2

Focusrite Scarlett Solo

STUDIO LAUTSPRECHER (ABHÖRMONITORE)

In einem professionellen Tonstudio findest Du viele verschiedene Größen und Arten von Lautsprechern (sogenannten Abhörmonitoren). Audio Ingenieure und Musikproduzenten vergleichen ihren Mix auf unterschiedlichen Studio Lautsprechern und Kopfhörern, damit sie störende Frequenzen besser aufspüren und bearbeiten können.

Wenn du Musik noch auf gewöhnlichen Hifi-Lautsprechern produzierst, dann solltest du dir dringend Studio Lautsprecher zulegen. Solche Lautsprecher geben einen deutlich unverfälschteren Klang wieder.

Es gibt verschiedene Arten von Abhörmonitoren (sog. Nahfeldmonitore, Midfield- und Mainmonitore sowie Subwoofer), die sich vom Namen her fast von selbst erklären. In einem Home Studio findet man meist nur Nahfeldmonitore, da diese, wie der Name schon sagt, nah an der Abhörposition stehen. Midfield- und Mainmonitore gibt es in professionellen Tonstudios, wo sind sie manchmal sogar in der Wand eingebaut sind. Subwoofer sind spezielle Tieftöner die sehr tiefe Frequenzen abgeben und ebenfalls in Tonstudios oder auf Konzerten zu finden sind.

Eine einheitliche Empfehlung für Studio Lautsprecher (Nahfeldmonitore, Studio Monitore oder einfach Monitore genannt) zu geben ist nicht einfach, denn der Klang eines Lautsprechers hängt stark von der Raumakustik und der eigenen Hörgewohnheit ab. Wenn es dir möglich ist, dann höre einige Lautsprecher im Fachgeschäft deiner Wahl oder zuhause Probe und optimiere deinen Raum akustisch. Gebe dir ein wenig Zeit um deine Lautsprecher und deinen Raum richtig kennenzulernen.

KRK Rokit RP7 G4

Yamaha HS 5

Adam T5V

BEACHTE DIESEN TIPP BEI NEUEN LAUTSPRECHERN

Wenn du neue Abhörmonitore kaufst, dann solltest du sie erst für einige Stunden auf Zimmerlautstärke (nicht zu laut) Musik spielen lassen. Nach dem Auspacken kannst Du einen beliebigen Livestream einschalten und für ein paar Stunden das Haus verlassen. Eine sogenannte Einspielzeit wird zwar selten von den Herstellern angegeben, jedoch verbessert sich der Klang deiner Studio Monitore nach einigen Stunden oder Tagen enorm.

MIDI- UND DAW-CONTROLLER FÜR MUSIKER

Der Übertragungsstandard für Noten, Anschlagsgeschwindigkeit, usw. nennt sich MIDI. Der Vorteil an diesen Controllern ist, dass du alle deine virtuellen Instrumente steuern und spielen kannst. Somit kannst du auf deinen Tasten z.B. Sounds einer Gitarre abspielen und über die sensitiven Pads deine eigenen Drums einspielen.

Drum-Shots kannst du auch mit dem Keyboard und sogar der Computer Tastatur einspielen. Richtige Beatmaker, Hip-Hopper und Finger Drummer greifen natürlich auf spezielle Drumcomputer (auch Drum Machine, Sampler oder Pad Controller genannt) von AKAI, Roland oder Native Instruments zurück.

Mache dir als Beginner nicht zu viele Gedanken bei der Auswahl des MIDI-Controllers, denn erfahrungsgemäß werden Fader und Zusatzfunktionen von Anfängern eher nicht so häufig benutzt. Suche dir einen Controller aus, der zu Dir passt! Übringens.. meistens sind im Lieferumfang der Controller oft mehrere VST-Plugins und Sound Packs kostenlos enthalten - Lasse dir den free stuff nicht entgehen!

Hier findest du die besten MIDI-Controller für Beginner und Anfänger:

M-Audio Keystation 49 MK3

Arturia KeyLab Essential 49

Arturia MiniLab MKII

Akai Fire Controller

Native Instruments Maschine MK3

STUDIO KOPFHÖRER FÜR MUSIKER

Wer mobil sein will oder seine Nachbarn nachts beim Produzieren und Abmischen nicht stören möchte, der sollte auf Studio Kopfhörer zurückgreifen! Der Klang solcher Kopfhörer ist sehr linear und ideal für die Musikproduktion oder das finale Mischen deines Tracks.

Darüberhinaus brauchst du geschlossene Kopfhörer für Sänger und Rapper, damit sie ihre Vocalaufnahmen ohne Störungen aufnehmen können. Eine saubere Vocalspur ist eine wichtige Voraussetzung für die Post Production. Achte bei Recordings also auf eine geschlossene Kopfhörer Bauweise.

Hier findest du die besten Studio Kopfhörer für Home Studios und eine einfache und verständliche Erklärung mit allen Unterschiede der Kopfhörer Bauweisen.

Kleiner Tipp noch: Für einige Produzenten oder DJs ist die Kabelführung relevant. Rechtshänder bevorzugen meist ein links geführtes Kabel. Schau dir deshalb den Lieferumfang genau an, falls du statt einem Spiralkabel lieber ein flaches, langes Kabel bevorzugst.

GESCHLOSSENEN, OFFENEN UND HALBOFFENEN KOPFHÖRERN

VOR- UND NACHTEILE

Geschlossen

Geschlossene Kopfhörer lassen kaum Geräusche nach außen durch und zeichnen sich außerdem durch eine druckvolle Basswiedergabe und weniger Räumlichkeit aus.
Für Vocal Recordings und DJs ist das die beste Wahl.

Offen

Offene Kopfhörer sind kaum abgeschirmt, sodass sie viele Geräusche nach außen durchlassen. Diese Variante zeichnet sich durch einen hohen Tragekomfort für lange Mixing Sessions und einer sehr guten Räumlichkeit sowie Bühne aus.

Halboffen

Halboffene Kopfhörer kombinieren Vorteile beider Bauweisen. Sie haben eine leichte Abschirmung, eine vernünftige Räumlichkeit und sind ein wenig luftdurchlässig. Längerer Tragekomfort als bei geschlossenen Kopfhörern.

STUDIO MIKROFONE FÜR MUSIKER

Für die Aufnahme von Gesang und Rap empfehlen wir dir unbedingt einen Pop-Schutz zu verwenden um zum Beispiel P- und S-Lauten sowie Zischen (sogenannte Explosivlaute) zu absorbieren. Ein Micscreen und Akustikelemente optimieren die Raumakustik und verringern die Reflexionen des Raumes.

Rode NT1-A Complete Vocal Recording Bundle

AKG P220

Aston Microphones Origin

Merke Dir: Die Phantomspeisung (+48V) muss nur bei Kondensatormikrofonen und aktiven Bändchenmikrofonen eingeschaltet werden. Passive Bändchenmikrofone, dynamische Tauchspulenmikrofone sowie spezielle Arten wie digitale oder USB-Mikrofone benötigen keine Phantomspeisung.

Studio Zubehör

Ob passenden Kabel und Stative für Mikrofone und Studio Monitore, externe Festplatten, Powerbanks, hochwertige Akustikelemente, Tastaturen, stabile Studio Tische, Vorhänge und Lichter; das alles und vieles mehr findest du hier:

SO FINDEST DU DAS RICHTIGE STUDIO EQUIPMENT

Viele Händler bieten dir eine Umtauschgarantie. Bei Thomann & Amazon hast du meist 30 Tage Zeit dich zu entscheiden. Bestellst du im Online Shop von beyerdynamic hast du sogar ein verlängertes Rückgaberecht und ganze 60 Tage Zeit deine Bestellung kostenfrei zurückzusenden!

oder

WÄHLE DEINE LEVEL ➭

EMPFEHLENSWERT

Finde echte Studio Klassiker und Software die von Profis & der Producer Community empfohlen wird.

NEWSLETTER

Abonniere unseren Newsletter & erhalte exklusive Angebote sowie 10% Rabatt auf deine erste Bestellung im MPW Shop.