Die meisten Musiker und Produzenten legen sich zum Anfang ihrer Karriere günstiges und manchmal auch gebrauchtes Studio Equipment oder Instrumente an. Zu Beginn ist nicht viel Equipment nötig um gute Musik produzieren zu können.

Damit du dir keine Booth im Kleiderschrank, ausgekleidet mit Eierschalen baust, habe ich Dir hier das beste Studioequipment für Beginner und Anfänger aufgelistet, das Du für Dein Geld bekommen kannst – Natürlich in richtiger Studioqualität!

Hast du Laptop oder PC und DAW zusammen, dann können wir mit dem restlichen Studio Equipment beginnen! Übrigens kannst du Studio Equipment natürlich auch mit dem aus anderen „Kategorien“ kombinieren – zum Beispiel kannst du dir ein günstiges MIDI-Keyboard und dafür größere Nahfeldmonitore holen.

Home Recording Studio fuer Beginner mit PreSonus Studio One Pro 5, KRK Rokit 7 G4, Ableton Push 2, DT 770

Ein Tipp noch: Probiere Dein ausgewähltes Studio Equipment doch einmal selber aus, bevor Du es tatsächlich behältst! Bei unseren empfohlenen Händlern Thomann und JustMusic stehen viele Artikel in den Läden. Auch Online ist die Rückgabe wie bei Beyerdynamic und Amazon fair geregelt.

Computer & Laptops für Beginner

Für die professionelle und digitale Musikproduktion benötigst du zu aller erst natürlich einen Computer oder Laptop. Die Mindestanforderungen von Musik-Software an einen Computer für die Musikproduktion sind oft:

  • Intel i5 Prozessor
  • 8 GB RAM Speicher
  • 250 GB Festplattenspeicher

Solch ein Laptop oder Computer ist für Singer/Songwriter und Rapper ideal um eigene Aufnahmen zu machen. Für anspruchsvollere Aufgaben empfehlen wir dir ein System mit folgenden technischen Daten:

  • Intel i7/ i9 oder aktueller AMD Prozessor (CPU)
  • 16 oder 32 GB RAM Speicher
  • 1 TB Festplattenspeicher (oder mehr) 

Wähle einen Prozessor, der möglichst viel GHz pro Kern aufweist.

Da Samples und Plugins schnell viel Speicherplatz einnehmen können, lohnt es sich in eine große Festplatte zu investieren. Mit mehr Festplattenspeicher bist du für neue Software und zukünftige Projekte bestens Projekte gerüstet!

Der Vorteil am Laptops ist, dass du mobil bist, dafür ist ein stationärer PC günstiger und kann aufgerüstet werden.
Die Prozessoren von Intel sind verlässlich und zeigen keine Latenzprobleme bei der Musikproduktion auf.
Der RAM Speicher ist vergleichbar mit einem Zwischenspeicher, der für ein schnelles System sorgt.

Audio Interfaces für Beginner

Mit einem Audio Interface verbindest du deine Studio Lautsprecher als auch dein Mikrofon mit deinem Laptop oder Computer, sodass du die Lautstärke und den Eingangspegel steuern kannst. Darüberhinaus verarbeitet ein externes Audio Interface Audiosignale oft störungsfreier als die im Computer-System vorinstallierte Soundkarte.

Es gibt zwar viele verschiedene Modelle mit unterschiedlich vielen Ein- und Ausgängen, dennoch empfehlen wir zu Beginn zu einem einfachen Audio Interface zu greifen. Zwei XLR oder TRS-Ausgänge für Studio Lautsprecher sowie ein XLR-Eingang mit 48V-Phantomspeisung für ein Mikrofon reichen in der Regel zu Beginn völlig aus!

Home Recording Studio Equipment fuer Beginner_Audio Interfaces_Scarlett Focusrite

Alle hier empfohlenen Modelle verfügen über die oben genannten technischen Daten und haben zusätzlich einen Eingang für ein Instrument. Hier findest du die besten Audio Interfaces unter 150€:

Audio Interfaces unter 150€

Ein Interface mit Anschlüssen für zwei Kopfhörer, einem Knopf um die Lautsprecher stumm zu schalten, einer LED Anzeige und Bonus Software.
Das preisgünstigste Modell von Steinberg bietet ebenso viele Anschlussmöglichkeiten. Die Steuerelemente befinden sich alle an der Vorderseite.
Ein weiteres Einsteiger Audio Interface um in Studioqualität aufnehmen zu können. Jeweils ein Ein- und Ausgang sowie drei Monate Splice Samples gratis.

Studio Lautsprecher (Abhörmonitore)

In einem professionellen Tonstudio findest Du viele verschiedene Größen und Arten von Lautsprechern (sogenannten Abhörmonitoren). Audio Ingenieure und Musikproduzenten vergleichen ihren Mix auf unterschiedlichen Studio Lautsprechern und Kopfhörern, damit sie störende Frequenzen besser aufspüren und bearbeiten können.

Wenn du Musik noch auf gewöhnlichen Hifi-Lautsprechern produzierst, dann solltest du dir dringend Studio Lautsprecher zulegen. Solche Lautsprecher geben einen deutlich unverfälschteren Klang wieder.

Es gibt verschiedene Arten von Abhörmonitoren (sog. Nahfeldmonitore, Midfield- und Mainmonitore sowie Subwoofer), die sich vom Namen her fast von selbst erklären. In einem Home Studio findet man meist nur Nahfeldmonitore, da diese, wie der Name schon sagt, nah an der Abhörposition stehen. Midfield- und Mainmonitore gibt es in professionellen Tonstudios, wo sind sie manchmal sogar in die Wand eingelassen sind. Subwoofer sind spezielle Tieftöner die sehr tiefe Frequenzen abgeben und ebenfalls in Tonstudios oder auf Konzerten zu finden sind.

Home Recording Studio Equipment für Beginner_Studio Lautsprecher Abhörmonitore

Eine für alle gute Empfehlung für Studio Lautsprecher (Nahfeldmonitore, Studio Monitore oder einfach Monitore) zu geben ist nicht einfach, denn der Klang eines Lautsprechers hängt stark von der Raumakustik und dem Empfinden der eigenen Hörgewohnheit ab. Wenn es dir möglich ist, dann höre einige Lautsprecher im Fachgeschäft deiner Wahl oder zuhause Probe und optimiere deinen Raum akustisch. Gebe dir ein wenig Zeit um deine Lautsprecher und deinen Raum richtig kennen zu lernen. Nachfolgend findest du die besten Nahfeldmonitore unter 200€:

Abhörmonitore unter 200€

Die Bassreflexzone ist bei den neuen KRK Rokit weiterhin vorne angesetzt. Eine Raumkorrektur ist jetzt per App und Display möglich.
Bei vielen Beatproducern sind die Abhörmonitore von Yamaha zu sehen. Außerdem sind sie super für das Mixing im eigenen Home Studio!
Die günstigsten Nahfeldmonitore in unserem Test sind klare Preissieger. Lerne deine Lautsprecher kennen.
Nicht nur YouTuber InTheMix ist von Kali Audio begeistert, sondern auch wir. Die anderen Modelle von Kali gibt es sogar als 3-Wege Lautsprecher.
Ein größerer Lautsprecher bedeutet nicht gleich, dass er auch besser klingt. Für 10-15 qm sind 5" meist ausreichend. Stelle sie korrekt auf und kaufe jeweils zwei denn Monitore werden einzeln verkauft.
Größe, Ausrichtung
und Einspielzeit beachten -
Fehler vermeiden
Der spezielle U-ART
Hochtöner sorgt für einen
sehr ausgewogenen Mix
und überzeugt uns
besonders bei Stimmen.

Beachte diese Tipps bei neuen Lautsprechern

Wenn du neue Abhörmonitore kaufst, dann solltest du sie unbedingt erstmal für einige Stunden auf Zimmerlautstärke (nicht zu laut!) Musik oder Radio spielen lassen. Nach dem Auspacken kannst Du bspw. auf YouTube einen beliebigen Livestream einschalten und für ein paar Stunden das Haus verlassen. Die sog. Einspielzeit wird nicht oft vom Hersteller angegeben, jedoch verbessert sich der Klang deiner Studio Monitore nach einigen Stunden oder Tagen enorm. 

Home Recording Studio Equipment für Musiker und Musikproduzenten_Studio Lautsprecher Abhörmonitore_Gummisicken_Detail_Focal Alpha

Woran das liegt? Ein fabrikfrischer Lautsprecher verhält sich ähnlich wie ein neu gekaufter Schuh, den Du erstmal ein paar Tage eintragen musst, bevor sich das steife Gummi etwas lockert und nachgibt. Drehst du die Lautstärke also direkt nach dem Auspacken komplett auf, kann es passieren, dass das verarbeitete Material am, oder im, Lautsprecher reißt und beschädigt wird. Zudem werden die Gummisicken während der Einspielzeit  geschmeidiger und die elektrischen Bauteile geben einen besseren Klang wieder.

MIDI- und DAW-Controller für Beginner

Der Übertragungsstandard für Noten, Anschlagsgeschwindigkeit, usw. nennt sich MIDI. Der Vorteil an diesen Controllern ist, dass du alle deine virtuellen Instrumente steuern und spielen kannst. Somit kannst du auf deinen Tasten z.B. Sounds einer Gitarre abspielen und über die sensitiven Pads deine eigenen Drums einspielen.

Drum-Shots kannst du auch mit dem Keyboard und sogar der Computer Tastatur einspielen. Richtige Beatmaker, Hip-Hopper und Finger Drummer greifen natürlich auf spezielle Drumcomputer (auch Drum Machine oder Pad Controller genannt) von AKAI, Roland oder Native Instruments zurück. Hier findest du die besten MIDI-Controller für Home Studios!

Home Recording Studio Equipment für Beginner_MIDI und DAW Controller_Arturia MiniLab MK2

Mache dir als Beginner nicht zu viele Gedanken bei der Auswahl des MIDI-Controllers, denn alle Fader und Zusatzfunktionen werden von Anfängern oft eher nicht benutzt. Suche einen Controller, der zu Dir passt! Im Lieferumfang aller Controller sind oft mehrere VST-Plugins und Sound Packs kostenlos enthalten, wie zum Beispiel bei der Keystation 49 von M-Audio!

MIDI-Controller mit Tasten und Pads

Dieser MIDI-Keyboard Klassiker kommt mit 49 Tasten, zwei Rädern, Fadern und Kontrolltasten. Oben drauf bekommst Du viele Plugins und Software kostenlos dazu!
Wer auf Pads nicht verzichten möchte findet mit diesem Modell den optimal Kompromiss. Ein stylisches Gehäuse, umfasst 49 Tasten und 8 super verarbeitete Pads.
Die kleine Version von Arturia für unterwegs hat 25 Tasten,
8 Pads und einige Extras der großen Variante. Multitalent Sickk spielt diesen Controller sogar live.
Die Pad-Controller von Novation funktionieren besonders gut in Kombination mit Ableton Live! Andere DAWs werden auch unterstützt.
Die 6 zuweisbaren Potentiometer und 16 druckdynamischen Pads lassen sich überall hin mitnehmen. Preiswert und praktisch.
Das USB-Mini Keyboard Oxygen 25 von M-Audio hat neben Tasten ebenfalls 8 anschlagdynamische Pads und 8 zuweisbare Drehregler.
Home Recording Studio Equipment für Musiker und Musikproduzenten_Beginner_MIDI und DAW Controller_Native-Instruments-NI-Maschine-MK3

MIDI- und DAW-Controller mit Pads

Eine wahre Maschine: 16 Pads,
zwei Displays, unzählige Tasten, Potis, ein integriertes Audio-Interface sowie gratis Software im Wert von 200€!
Neben Keyboards gibt es auch DAW-Controller, die speziell für den Einsatz mit deiner DAW und einen besseren Workflow konzipiert wurden. Als Beatproducer solltest du einen Blick auf die Pad-Controller von Akai und NI werfen.
Der Akai Fire Controller
wurde speziell für FL Studio entwickelt! Es gibt einen Pattern Modus für Drums, den Note Mode und vieles mehr.

Studio Kopfhörer für Beginner

Wer mobil sein will oder seine Nachbarn nachts beim Produzieren und Abmischen nicht stören möchte, der sollte auf Studio Kopfhörer zurückgreifen! Der Klang solcher Kopfhörer ist sehr linear und ideal für die Musikproduktion oder das finale Mischen deines Tracks.

Darüberhinaus brauchst du geschlossene Kopfhörer für Sänger und Rapper, damit sie ihre Vocalaufnahmen ohne Störungen aufnehmen können. Eine saubere Vocalspur ist eine wichtige Voraussetzung für die Post Production. Achte bei Recordings also auf eine geschlossene Kopfhörer Bauweise.

Home Recording Studio Equipment für Musiker und Musikproduzenten_Beginner_Studio Kopfhörer_Beyerdynamic DT990_Fl Studio

Hier findest du die besten Studio Kopfhörer für Home Studios und eine einfache und verständliche Erklärung mit allen Unterschiede der Kopfhörer Bauweisen.

Kleiner Tipp noch: Für einige Produzenten oder DJs ist die Kabelführung relevant. Rechtshänder bevorzugen meist ein links geführtes Kabel. Schau dir deshalb den Lieferumfang genau an, falls du statt einem Spiralkabel lieber ein flaches, langes Kabel bevorzugst.

Studio Kopfhörer unter 150€

Die ideale Bauweise für Vocal Recordings. Dieser geschlossene Kopfhörer ist im Tonstudio und Radio nicht mehr wegzudenken. Auch mit Velours Ohrpolstern verfügbar.
Unser persönlicher Favorit im Studio: Die offene Edition Version von Beyerdynamic hat ein flaches, langes Kabel und enthält zusätzlich im Lieferumfang eine Tragetasche.
Der halboffene Studio Kopfhörer von Beyerdynamic vereint die Vorteilen aus beiden Welten. Die Special Edition Version ist auf der Herstellerseite erhältlich.
Der preiswerte Studio Kopfhörer von Yamaha ist besonders leicht und ohrumschließend, also sehr für Recordings gut geeignet! Hier geht es zum Angebot:
Außreichend große Ohrmuschel, ohrumschließend und ein sehr guter Klang. Im Lieferumfang: Eine Tasche für unterwegs und zwei verschieden lange Kabel.
Das teuerste Modell im Vergleich ist ein besonders hochwertiger Kopfhörer von Audio-Technica mit weichen Ohrpolstern für DJs und lange Mixing Sessions.

Vor- und Nachteile von geschlossenen, offenen und halboffenen Kopfhörern

Geschlossene Kopfhörer lassen kaum Geräusche nach außen durch und zeichnen sich außerdem durch eine druckvolle Basswiedergabe und weniger Räumlichkeit aus.
Für Vocal Recordings und DJs ist das die beste Wahl.
Geschlossen
Bauweise
Offene Kopfhörer sind kaum abgeschirmt, sodass sie viele Außengeräusche nach außen durchlassen. Diese Variante zeichnet sich durch einen hohen Tragekomfort für lange Mixing Sessions und sehr gute Räumlichkeit aus.
Offen
Bauweise
Halboffene Kopfhörer kombinieren die Vorteile beider Bauweisen. Sie haben eine leichte Abschirmung, eine vernünftige Räumlichkeit und
sind etwas luftdurchlässiger. Längerer Tragekomfort als bei der geschlossenen Variante.
Halboffen
Bauweise

Die Unterschiede zwischen Over-Ear, On-Ear und In-Ear

Over-Ear Kopfhörer umschließen das Ohr komplett, wodurch Außengeräusche gut abgeschirmt werden. Sie sind bequem und für Recordings ideal, dafür meist etwas größer.
Over-Ear
Ohrumschließend
On-Ear Kopfhörer liegen nur auf dem Ohr, wodurch Außengeräusche etwas weniger abgeschirmt werden. Sie sind oft etwas leichter als ohrumschließende Kopfhörer.
On-Ear
Ohraufliegend
In-Ears liegen direkt im Gehörgang des Trägers und schirmen Außengeräusche sehr stark ab. Für das Studio sind sie maximal als Referenz beim Mastering geeignet.
In-Ear
Für Live geeignet

Studio Mikrofone für Beginner

Für die Aufnahme von Gesang und Rap empfehlen wir dir unbedingt einen Pop-Schutz zu verwenden um zum Beispiel P- und S-Lauten sowie Zischen (sogenannte Explosivlaute) zu absorbieren. Ein Micscreen und Akustikelemente optimieren die Raumakustik und verringern die Reflexionen des Raumes.

Home Recording Studio Equipment für Musiker und Musikproduzenten_Beginner_Home Recording Studio Equipment für Musiker und Musikproduzenten_Beginner_Studio Mikrofon_Pop-Schutz_Audio-Technica_4

Merke Dir: Die Phantomspeisung (+48V) muss nur bei Kondensatormikrofonen und aktiven Bändchenmikrofonen eingeschaltet werden. Passive Bändchenmikrofone, dynamische Tauchspulenmikrofone sowie spezielle Arten wie digitale oder USB-Mikrofone benötigen keine Phantomspeisung.

Mikrofon-Sets unter 200€

Das günstige Einsteiger Bundle von Rode enthält ein gutes Kondensatormikrofon mit spezieller Spinne (Halterung) und integriertem Popschutz.
Dein Mikrofon passt an jeden gängigen Mikrofonständer. Hier bekommst Du einen mit stabilem Metalsockel und klappbaren Füßen.
AKG hat ebenfalls ein gutes und günstiges Einsteiger Bundle inklusive Spinne und sicheren Transportkoffer im Angebot. Hier geht's zum Deal:
Das dynamische Gesangsmikrofon SM58 von Shure ist sehr beliebt und wird im Set mit Mikrofonstativ sowie passenden Kabeln geliefert.
Der populäre Popkiller ist
mit allen gängigen Mikrofonstativen kompatibel. Der Nylonschirm mindert Nebengeräusche wie Zischen.
Ein kleiner Geheimtipp unter den professionellen Mikrofonen für Einsteigern ist das Aston Origin. Mit knapp über 200€ auch ein echter Preiskiller.

Studio Zubehör Equipment für Beginner und Fortgeschrittene

Ohne Stativ solltest Du deine Monitore nicht aufstellen – Die Lautsprecher klingen auf einem frei stehenden Stativ deutlich besser als auf deinem Tisch. Die passenden Stecker um Studio Monitore mit deinem Audio Interface symmetrisch zu verbinden nennt man übrigens XLR Male auf TRS. Für Mikrofone wird ein XLR Female auf XLR Male Kabel benötigt.

Lautsprecher benötigen zwei XLR-Kabel, nämlich eins für den linken und eins für den rechten Lautsprecher. Manche Mikrofone werden bereits mit einem XLR-Kabel ausgeliefert.

Kostenlose Shortcut PDFs für DAWs

Ein kleiner Bonus für jeden, der sein Ziel bequemer erreichen möchte. Alle aktuellen Tastenkürzel und Abkürzungen findest du hier in den kostenlosen PDFs für MacOS und Windows. Es sind unzählige DAWs dabei und mit Sicherheit auch Deine! Hol dir hier  jetzt dein eigenes Cheat Sheet für schnelleres Arbeiten und Shortcuts:

Studio Equipment fuer Musiker und Produzenten_Beginner_Tower PC_Keyboard Tastatur_Kostenlose DAW Shortcut PDFs_6

Studio Equipment für unterwegs

Du bist viel unterwegs? Perfekt; nicht nur DJs kommen viel rum, darum empfehlen wir ein Setup aufzubauen mit dem du immer mobil bleibst, sodass du auch mal aus deinem Home Studio kommst und Tageslicht siehst. Zudem kannst du flexibler auf Kollaborationen mit anderen Künstlern oder Kundenwünsche eingehen und deine eigenen Projekte mit zu Studio Sessions oder Musikmessen wie der beatcon mitnehmen!

Speicherplatz wird grade auf Laptops schnell knapp und kann oft nicht nachgerüstet werden - Die orangefarbenen externen Festplatten von LaCie schaffen Abhilfe.
Native Union stellt u.a. stylische Laptop Taschen für unterwegs her! Es sind Modelle in den Farben Blau und Schwarz für alle Laptops von 13" bis 16" verfügbar.
Die mobilen Sampler von Teenage Engineering mit integriertem Mikrofon sind wirklich genial und klein wie ein Taschenrechner. Tolles Spielzeug!
Höre unterwegs deine Lieblingsmusik und lasse dich inspirieren. Mit Amazon Music kannst du
Millionen von Musik-Titeln und Musikvideos streamen, Radio Sender On-Demand hören,
Playlists downloaden und hast deine gesamte Mediathek immer offline dabei!

Hol' dir hier Amazon Music Unlimited hier 3 Monate lang kostenlos ab!

Das beste Home Studio Empfehlungen für fortgeschrittene Musikproduzenten

Wenn das richtige Equipment hier nicht dabei war und du noch mehr MIDI-Controller, Abhörmonitore, Kopfhörer usw. für dein Tonstudio suchst, dann schaue hier vorbei:

Die große Home Studio Zubehör Sammlung für Musiker und Produzenten

Du benötigst Zubehör für dein Studio? Die passenden Kabel für Mikrofone, Lautsprecher, MIDI-Controller und Synthesizer, Stative, Akustikelemente, Festplatten, Tastaturen und Shortcuts findest du hier:

Die ultimative Software Sammlung für Musikproduzenten

Wenn Du weitere Software suchst, der richtige Tipp hier nicht dabei war oder du neue Sounds haben und in dein Tonstudio investieren möchtest, dann schaue hier vorbei:

Die besten Instrumente, Mikrofone und Studio Empfehlungen für Profis

Du brauchst mehr und siehst dich schon weiter? Wenn das richtige Equipment hier nicht dabei war oder du mehr in dein Tonstudio investieren willst, dann schaue hier vorbei:

  • Zum Studio Equipment für Profis

Das beste Home Studio Equipment für Musiker und Produzenten

Wenn du noch weiteres Studio Equipment wie MIDI-Controller, Audio Interfaces, Abhörmitore usw. für dein Home- oder Tonstudio brauchst, dann schaue hier vorbei:

Warum wir Dir dieses Equipment empfehlen

Professionell

Das Equipment ist für Beginner sowie Fortgeschrittene bestens geeignet und langlebig. Viele dieser Modelle sind echte Studio Klassiker und überall zu finden.

Erschwinglich

Genau das richtige, wenn du mit kleinem Budget dein Home Studio einrichten möchtest. Hier bekommst du Studio Equipment mit der besten Qualität für dein Geld.

Empfehlenswert

Wir empfehlen Dir nur Equipment, das wir persönlich getestet haben, selber besitzen oder auch gerne im eigenen Studio hätten. Ehrlichkeit und Transparenz ist wichtig.

Du suchst ein Tonstudio in Hamburg?

Ich kann Dir eins empfehlen! Im Aufnahmeraum der hamburger Elevate Studios wirst du dich wohl fühlen – Hier wurden schon einige Alben produziert, bekannte Künstler aufgenommen und Hörbücher hergestellt.

Im Inneren eines alten Hamburger Speichers beherbergen die Audio Ingenieure und Musikproduzenten Benjamin Oechsle und Nico Klaukien die Elevate Studios und bieten etliche professionelle Audio Engineering Services an.

Elevate Studios_Panorama_Studio Equipment für Beginner

Wenn du deinen Song oder gleich das kommende Album in den HOME-Studios aufnehmen möchtest, dann nimm‘ hier Kontakt zum Team auf:

Hier geht’s zu den Elevate Studios